Alt-Text
TCF Media

TCF Kundenmeinungen

Seite 4 von 5

<< zurück 12345 weiter >>

Michael R.

Ein dynamisches Fitting sollte auf jeden Fall nicht nur von einem Schlägerbauer sonderen auch einem Fitting erfahrenen Pro gemacht werden. Nur er kann beurteilen wohin es mit deinem Schwung gehen wird. Beim Fitting gibt es die Möglichkeit die Schläger so fehlerverzeihend zu bauen das sie Deinem Schwung angepasst werden. Du kannst also weiter mit deinem Slice spielen, denn der neue Schläger wird das zum Teil ausgleichen. Die andere Lösung ist es sich Schläger bauen zu lassen die in Betracht ziehen, das sich Dein Schwung noch verändern wird, voraus gesetzt Du bist auch dazu in der Lage.

Ich habe mich letzte Woche zum ersten Mal von Mike McFadden fitten lassen und es war eine Offenbarung. Das Fitting dauerte 4 Stunden, bezog bei allen möglichen Abmessungen wie Handgelenk-Boden Abstand, Schwunggeschwindigkeit, Körper,- und Handgrösse etc. halt auch meinen Schwung mit ein.

Nachdem Mike McFadden im Zusammenhang mit den Messungen ein wenig am Golfschwung feilte, hat er mir mit meinen Spezifikation in 20 Minuten ein 5er Eisen gebaut. Damit (und meinem neuem Schwung) habe ich dann in Präzision, Weite und Konstanz gemessen Bälle geschlagen die in meiner Golfwelt nicht von diesem Planeten waren. Aliens attacked my golfswing!!

Bauen lasse ich mir zuerst mal Eisen 5-9, PW, SW und 1 Fairwayholz, also 8 Schläger, Kosten liegen bei ca. 900 EURO.

In 6 Monaten werde ich mich dann noch mal auf diese Schläger finetunen lassen. Oft ist es üblich das sich mit einem besseren Schwung auf der richtigen Ebene z.B. auch der Lie Winkel angepasst werden muss.

Also, mein Tipp an Dich: Such Dir einen guten Pro der auch Schläger baut, oder zumindest einen guten Pro der Dich mit deinen Details zu einem Schlägerbauer schicken kann.

Übrigens kann ich nur das Buch: "The Search for the Perfect Golf Club" von Tom Wishon empfehlen. Es erklärt mir als Laien in leicht verständlicher Weise alles zum Thema Schlägerfitting. Gerade auch die damit verbunden Lügen und Tricks der Industrie. Kleine Anekdote: Payne Stewart´s Schlägersatz zu bauen hat Tom Wishon ca. 300 Stunden gedauert!!!

Viel Erfolg bei Deiner Suche nach DEINEN Schlägern,

Michael

M. Rother

...from now on I´ll just call you THE MAGICIANS OF CLUB-FITTING---.

Ich war heute nach 9 Monaten Golfpause 18 Löcher spielen und habe auf Anhieb mit meinen neuen gefitteten Schlägern 42 Stableford Punkte erspielt.

You just know what your´re doing, guys.

Nach anfänglicher Skepsis mit den neuen Schläger auf der Range habe ich heute wirklich gefühlt wie gut sich eure Schläger im Praxistest auf dem Golfplatz spielen.

Ich habe heute meine bisher beste Golfrunde gespielt, thanks to you guys and my new clubs from Tom Wishon.

Best regards,

M. Rother, Berlin

<< zurück 12345 weiter >>

Hier können Sie uns Ihre Erfahrungen mitteilen.

Name:

Email:

Kommentar

smile zwinker Big Grins Confused Cool Cry Eek Evil Frown Mad Mr. Green Neutral Razz Redface Rolleyes Sad Surprised


Ausgezeichnet.org